Kategorie Archiv: Ausflüge

Herbstferienprogramm Tag 5: Tollhaus

Am letzten Tag der Ferien haben die Kinder nochmal die Möglichkeit bekommen, sich so richtig auszutoben. Gemeinsam sind wir ins Tollhaus gefahren, wo sie klettern, springen, Tischfußball und vieles mehr machen konnten. Nach dem stundenlangen Austoben haben die Kinder ein Eis genossen und die Ferien Revue passieren lassen.

Wir danken alle für diese gemeinsame Zeit, in der wir uns bewegt, gelacht und Spaß gehabt haben. Auf die nächsten Ferien freuen wir uns schon!

Herbstferienprogramm Tag 4: Bubblesoccer

Heute machen wir etwas ganz besonderes, was wohl für jedes Kind ein erstes Mal war: gemeinsam spielen wir Bubblesoccer, also Fußball in Bällen. Eine Challenge, hier überhaupt stehen zu bleiben, geschweige denn zu spielen. Für diejenigen, die nicht mehr konnten, gab es natürlich auch ein Fußballfeld, auf dem sie normal Fußball spielen konnten. So haben wir uns viel sportlich bewegt, aber auch eine Menge Spaß erlebt.

Herbstferienprogramm Tag 1: Eissporthalle

Den ersten Tag des sportlichen Ferienprogramms verbringen wir in der Eissporthalle. Voller Motivation begeben wir uns auf den Weg und verbringen einige sportliche Stunden auf dem Eis. Ob Kinder, die schon fahren können oder Kinder, die zum ersten Mal auf dem Eis spielen – alle haben Spaß und fahren nach dieser Zeit um einiges besser als vorher.

Sommerferienprogramm Tag 9: Wasserspielplatz Schwanheim

Bei diesem heißen Wetter sehnt sich jeder Mensch nach Abkühlung. Der Wasserspielplatz in Schwanheim war deswegen genau das richtige Ausflugsziel für uns: neben dem Plantschen unter der Wasserfontäne und im Schwimmbecken gab es natürlich auch andere Spielmöglichkeiten für alle, die genug vom Wasser hatten. So sind wir am Ende des Tages alle müde, aber glücklich und abgekühlt im Kinderclub angekommen.

Sommerferienprogramm Tag 8: Schifffahrt auf dem Main

Heute haben wir Frankfurt aus einer anderen Perspektive betrachtet: auf einem Schiff sind wir an den schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbeigeschwommen. Um sich an alles zu erinnern, haben die Kinder fleißig gemalt, so wurde dieses Erlebnis nochmal auf einer anderen Ebene wahrgenommen. Abgeschlossen haben wir den Tag mit einem leckeren Eis.