Kategorie Archiv: Angebote

Osterferienprogramm: Porzellan bemalen

Unser Ferienprogramm neigt sich dem Ende zu, doch auch die letzte Aktivität sollte man auf keinen Fall verpassen. Mit Nagellack haben die Kinder die Möglichkeit bekommen, ihr eigenes weißes Porzellanset zu bemalen. Man sieht: keins gleicht dem anderen, jedes Kind hat seine ganz eigene Vorstellung davon, wie das fertige Ergebnis aussehen soll. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Osterferienprogramm: Patententwicklung

Die Kinder konnten heute all ihren Erfindergeist und Kreativität zusammennehmen und sich ausdenken, was es noch gar nicht gibt. Zur Entwicklung eines Patents gehört aber noch viel mehr und die Kinder haben sich heute damit auseinandergesetzt. Natürlich durfte auch die Vorstellung der Entwicklungen am Schluss nicht fehlen.

Osterferienprogramm: Kinotag

Mit Bowle und Popcorn haben wir es uns gemütlich gemacht und gemeinsam einen coolen Film angeschaut. Normalerweise besteht unser Ferienprogramm immer auch aus einem Kinobesuch, dieses Jahr haben wir das in unsere Räumlichkeiten verlegt. Im Endeffekt ist das aber fast schon gemütlicher.

Osterferienprogramm: eine Schatzsuche

Heute haben sich die Kinder in waschechte Piraten verwandelt und sich gemeinsam auf die Suche nach einem Schatz gemacht. Durch das Lösen vieler verschiedener Rätsel gelangen sie Schritt für Schritt zum nächsten Ort mit dem nächsten Rätsel und werden so zum Schatz geführt.

Doch das Lösen der Rätsel klappt nur in Teamarbeit. Die Kinder müssen also scharf nachdenken und sich untereinander absprechen, um an ihr Ziel zu gelangen.

Osterferienprogramm: Schmuckwerkstatt

Heute ging es mit viel Elan an die Herstellung von einzigartigem und persönlichen Schmuck, denn Schmuck kann jedes Outfit bedeutend verändern und aufpeppen. Die Kinder haben mit den Materialien Fimo und Perlen gearbeitet und damit Ringe, Ketten und Armbänder hergestellt. Kein Schmuckstück gleicht dem anderen und unterstützt die individuelle Persönlichkeit jedes Kindes.

So konnte jedes Kind mit einer eigenen Schmuckbox glücklich nach Hause gehen.